Einkaufswagen

Im Namen der Dose...

In der heutigen Zeit etwas zu entwickeln das tatsächlich besser ist, Mehrwerte beinhaltet und der Planetenkonformität folgt war nicht immer einfach.

Sobald es Realität wurde belächelte man uns.

Als sich herausstellte, dass es wirklich besser ist versuchte man es uns wegzunehmen.

Dann nahm man uns die Ressourcen, um uns auszuhungern.

Das regelten wird dann mit wohl durchdachten Entscheidungen.

Als man es nicht kopieren konnte bekämpfte man uns.

Als das nicht gelang versuchte man uns von innen heraus auszuhöhlen, um uns wirtschaftlich zu töten.

Was dabei geschah war ein 10 jähriger Lernprozess ohne gleichen.

Doch SPIRULI ist noch immer da, weil am Ende immer das Gute siegt.

Dann folgte Corona und viele erkannten plötzlich, dass es nicht nur nass und nachhaltig ist, sondern mehr kann als lecker.

Es ist tatsächlich das sozialste nahrungsergänzende Lebensmittel der Welt, schenkt Lebensfreude, wahrt die Achtsamkeit und ist präventiv, wie kaum ein anderes Produkt.

Jetzt ziehen unsere Gegner ihre letzte Karte und versuchen die Mehrwertsteuer von bisher 7% auf 19% erhöhen zu lassen, um uns endlich fertig zum machen.

Doch es sei verraten, wenn es so sei, bleiben wir bei unserer Qualität die den Wert für SPIRULI schon immer rechtfertigte.

Auch, weil es unser Weg ist etwas zu hinterlassen das mehr ist als eine lustige Brause, die irgendwann in der Geschichte verschwinden wird.

Dessen sind wir uns gewiss, auch weil es DAS PRODUKT ist, wie es viele nennen und uns den Mut gibt weiterzumachen.

In tiefer Dankbarkeit für alle die uns bis heute treu sind.

Stellvertretend im Namen der gesamten Firma,

Claudia & Olaf.